Wandern Calheta Ponta Do Sol

Wanderungen ab Calheta und Ponta do Sol

Bei unseren geführten Wanderungen erleben Sie die einzigartige Natur Madeiras hautnah. Rauschende Wasserfälle, dschungelartige Vegetation, atemberaubende Ausblicke, uralte Lorbeerbäume. Wandern Sie entlang der typischen Levadas, über Gebirgspässe, durch Lorbeerwälder, auf alten Küstenwegen. Egal ob geübter Wanderer oder Gelegenheitswanderer - bei uns findet jeder die richtige Wanderung.

PREISE:

PersonenLeistungPreis
PersonGeführte Wanderungab 35,- Euro

  • Kostenloser Transfer ab Calheta und Ponta do Sol
  • Transfer aus Paul do Mar und Jardim do Mar gegen Aufschlag
  • Deutschsprachiger Wanderführer
  • Kinder von 2-11 Jahren zahlen 50%
  • Kinder bis 2 Jahrensind kostenlos

Rabaçal: Risco Wasserfall und 25 Quellen (Levada-Wanderung):

Eine der berühmtesten Wanderungen auf Madeira führt Sie in die Lorbeerwälder von Rabaçal. Hier wandern Sie entlang von Levadas (Wasserknälen) zum 100m hohen Risco Wasserfall und den 25 Quellen. Umgeben von grünen Wäldern und rauschenden Wasserfällen genießen Sie traumhafte Ausblicke auf das Tal von Rabaçal.

  • Tag: Montag und Donnerstag
  • Dauer: 3-3,5 Stunden
  • Länge: 9km
  • Schwierigkeit: leicht-mittel
  • Preis: € 35,-

Pico Arieiro - Pico Ruivo: Die höchsten Gipfel (Gipfelwanderung):

Diese Bergwanderung verbindet die drei höchsten Berge Madeiras miteinander: den Pico Arieiro (1.818m), den Pico dos Torres (1.853m) und den Pico Ruivo (1.861m). Unterwegs haben Sie atemberaubende Ausblicke auf das gesamte Inselmassiv und das tief unter Ihnen liegende Nonnental. Die Königstour auf Madeira.

  • Tag: Dienstag
  • Dauer: 4-4,5 Stunden
  • Länge: 8km
  • Schwierigkeit: mittel-schwer
  • Preis: € 45,-

Pota São Lourenço: Die Ostspitze (Küsten-Wanderung):

Das reizvolle Ostkap Ponta São Lourenço ist ein weiteres Highlight, welches man bei einem Urlaub auf Madeira gesehen haben muss. Der Weg führt über rotes Basaltgestein und bietet Blicke auf gigantische Felsformationen im Atlantik und bunt schillerndes Tuffgestein, die Aussicht auf die raue Nordküste ist fantastisch.

  • Tag: Mittwoch
  • Dauer: 3,5-4 Stunden
  • Länge: 8km
  • Schwierigkeit: leicht
  • Preis: € 40,-

Caldeirão Verde: Der grüne Kessel (Levada-Wanderung):

Die dschungelartige Vegetation entlang der Levada do Caldeirão Verde ist eine der schönsten der Insel. Die Ausblicke unterwegs sind gigantisch: die hohen Gipfel oberhalb, die grünen Schluchten der Ribeira Grande und Täler des Gebietes Santana unterhalb. Am Ende der Wanderung wartet der "grüne Kessel" mit senkrecht hochstrebenden Wänden und einem 50m hohen Wasserfall.

  • Tag: Freitag
  • Dauer: 4-4,5 Stunden
  • Länge: 13km
  • Schwierigkeit: leicht-mittel
  • Preis: € 40,-

Assobiadores-Fanal (Panorama-Wanderung):

Durch mannshohe Baumheide und Besenginster wandern Sie oberhalb der grünen Wälder von Rabaçal und genießen traumhafte Panoramabilder über die Hochebene Paul da Serra Am Saume der Schlucht wandern wSie durch Lorbeerwälder, überqueren kleine Bachläufe und steigen gemächlich aufwärts. Höhepunkt ist der “Märchenwald” Fanal, in dem die ältesten und eindrucksvollsten Lorbeerbäume der Insel stehen.

  • Tag: Samstag
  • Dauer: 4 Stunden
  • Länge: 13km
  • Schwierigkeit:leicht-mittel
  • Preis: € 35,-

Levada Moinho-Levada Nova: Im Tal der zwei Levadas (Levada-Wanderung):

Entlang der Levada do Moinho wandern Sie gemächlich mit spektakulären Ausblicken aufs Meer in das Tal der Ribeira Ponta do Sol hinein. Vorbei an fruchtbaren Äckern und wuchernden Brombeerbüschen. Zurück geht es an der wilderen Levada Nova, die teilweise in den Felsen gehauen wurde. Diese führt Sie durch einen Wasserfall und einen 200m langen Tunnel wieder hinaus aus dem Tal.

  • Tag: Sonntag
  • Dauer: 3-3,5 Stunden
  • Länge: 10km
  • Schwierigkeit: leicht
  • Preis: € 35,-
© RMK TOURS Travel Agency, 2016 Google+